BZA
  Jungfrau
 
Backgrounds From myglitterspace.Com

Sternzeichen Jungfrau

(24.08.-23.09.)
Das Element vom Sternzeichen Jungfrau ist die Erde. Die Jungfrau denkt gern über Gott und die Welt nach und beobachtet ihre Umwelt kritisch. Ihr entgeht kein Detail. Sie könnte so viel mehr Sympathie ernten, wenn sie mit ihren weniger perfekten Zeitgenossen gnädiger wäre und keine gar so scharfe Zunge hätte. Doch leider ist sie immer Fehlern auf der Spur. Dies gilt nicht nur für andere, sondern auch für ihre eigenen Fehler. Die im Sternzeichen Jungfrau geborenen versuchen mit ihrem Verstand gern ihre Gefühle unter Kontrolle zu bringen. Mit ihrem außergewöhnlichen Konzentrationsvermögen nimmt sich die Jungfrau gern der Dinge an, die andere als lästige Details empfinden. Viele Jungfrauen sind sehr intelligent und immer bemüht ihren Geist zu schulen. Das ausgezeichnete Gedächtnis erlaubt ihr, außerordentlich viel Wissen aufzunehmen. Deshalb ist manch ein Klassenbester im Sternzeichen der Jungfrau geboren. Sie ist ein hervorragender Ratgeber und macht sich damit unentbehrlich ein Spezialist auf ihrem Gebiet zu sein. Die Jungfrau liebt alles Klare, Genaue, Symmetrische und schätzt vernünftige Kompromisse. Sie ist selten unpünktlich und hält sich an Absprachen, ist gut organisiert und verlegt praktisch nie etwas.

Sternzeichen Jungfrau und Beruf

Die Jungfrau ist mit ihrem Beruf verheiratet. Sie arbeitet gern und viel. Meistens ist sie die erste die im Büro erscheint und abends löscht sie das Licht. Die Jungfrau ist sehr gewissenhaft und erscheint deshalb so manch einem Kollegen als pingelig. Neben ihrer gepflegten Erscheinung, hat die Jungfrau auch noch gute Umgangsformen. Doch ihr wahres Talent zeigt sich, wenn ihr Intellekt gefordert wird. Mit Sprache, Schrift und allen anderen Kommunikationsmitteln kann sie sehr gut umgehen. Wenn die Jungfrau für ihren Arbeitseinsatz ein Kompliment bekommt, ist ihr das oft peinlich oder es macht sie sogar misstrauisch. So manch eine Jungfrau hält sich selbst für unzulänglich. Und die Jungfrauen, die sich nicht als solches betrachten, sind einfach bescheiden und halten sich im Hintergrund, was dann gern als Schüchternheit ausgelegt wird.

Sternzeichen Jungfrau und die Liebe

Die Jungfrau schließt neue Kontakte erst nach gründlicher Überprüfung, denn sie will schließlich auf Nummer Sicher gehen und entwickelt Zuneigung und Vertrauen nur langsam. Grundsätzlich ist die Jungfrau einer festen Beziehung oder einer Ehe zugetan, schließlich will sie geregelte Verhältnisse. Dabei ist ihr wichtig, einen intellektuellen Partner zu finden, der zudem auch treu ist. Dafür kann sie ihm einen aufrichtigen und soliden Charakter bieten. Die Jungfrau spürt wahrscheinlich instinktiv, dass ein Partner notwendig ist, der optimistisch und lebensbejahend ist, der darauf besteht sich mit anderen Leuten zu treffen und gesellschaftlichen Kontakt zu pflegen. Denn die Jungfrau ist sehr pflichtbewusst und kann nur schwer abschalten. Manchmal kann sogar der Eindruck entstehen, dass ihr das Privatleben nicht allzu wichtig ist.

Wer passt zum Sternzeichen Jungfrau

Die Jungfrau kommt am besten mit dem Sternzeichen Stier zurecht, weil er sich darüber freut, dass sie gut verdient. Mit einem Steinbock harmoniert sie auch sehr gut, da ihm die Karriere ebenfalls sehr wichtig ist. Ein Skorpion ist auch sehr geeignet, da er alles mit seinem Selbstbewusstsein ausgleicht. Ein heißer Tipp für die Jungfrau ist ein dynamischer Widder, der sie aus ihrem Trott herausreißt und ihr die Abenteuerlichkeit der Welt näher bringt. Er kann ihr vermitteln, dass Risiken nicht unbedingt umgangen werden müssen, sondern durchaus auch ihren Reiz haben.

Folgende Sternzeichen können gute Weggefährten der Jungfrau sein:
Stier, Steinbock, Skorpion, Widder






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
  Du bist der 9173 Besucher (27035 Hits) auf meiner geilen Homepage  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=