BZA
  Widder
 
Backgrounds From myglitterspace.Com

Sternzeichen Widder

(21.03. - 20.04.)
Das Element vom Widder ist das Feuer. Der Mensch, der im Sternzeichen Widder geboren wird, erblickt im Frühling das Licht der Welt. Und so wie im Frühling die Natur von neuem aufbricht und sich junge Triebe den Weg bahnen, so drängt auch der Widder nach vorne. Vorwärts! lautet die Devise und schon hat er wieder einen neuen Anfang im Auge. In jedem Widder steckt der Glaube an die eigene Kraft. Er ist energiegeladen , voller Mut und feurigem Impuls. So hat er auch Erfolg, denn er handelt schneller als die anderen. Komplizierte Zusammenhänge liegen ihm nicht besonders, er möchte etwas schnell erfassen, schnell aktiv werden können. Der Widder scheut keine Auseinandersetzungen, ja so manches mal sucht er sie geradezu, um seine Kräfte messen zu können. Der im Sternzeichen Widder geborene ist nicht diplomatisch. Er schätzt offene und ehrliche Worte und mit seiner Meinung hält er selten hinterm Berg. Deshalb schätzen ihn manche Menschen besonders, weil man immer weiß woran man ist. Andere gehen da lieber in Deckung, weil er Kommentare abgibt, die zwar durchaus zutreffen aber zugleich verletzend sein können. Der Widder liebt es, direkt am Geschehen mitwirken zu können. Er geht ohne große Umschweife und Umwege direkt auf sein Ziel zu. Er liebt das Risiko, die Gefahr, den schnellen, eher physisch als geistig bedingten Entschluss. Sicher gibt es auch lammfromme Vertreter in diesem Sternzeichen, doch die sind eher die Ausnahme.

Sternzeichen Widder und Beruf

Langes Stillsitzen und ruhiges Arbeiten in der Abgeschlossenheit ist nichts für den dynamischen Widder, der sich so gern in vorderster Front aufhält. Ein Hauch von Abenteuer ist ihm willkommen und seine Qualitäten als Selbständiger können sich sehen lassen. Tatsächlich gib es viele Unternehmer unter den im Sternzeichen Widder geborenen, da ein dominanter Chef so gar nicht sein Fall ist. Ob er nun sein eigenes Büro leitet oder als Chefreporter an vorderster Front tätig ist, ist letztlich Nebensache. Er braucht einfach Aktivität und Herausforderung. Ein Widder bleibt ein Widder, egal welchen Beruf er wählt. Ergreift er den Beruf als Soldat, Baumeister oder Ingenieur, ist er in seinem ureigensten Element. Sollte er Politiker werden, so kann er sich Vehement und mit Durchsetzungsvermögen für seine Ziele einsetzen. Solange der Widder mit Begeisterung an einer Sache ist, ist er schnell und effektiv. Wenn er allerdings keine Aufstiegschancen mehr sieht, dann kann er blitzschnell und ohne zu zögern seinen Wirkungskreis verlegen. Als Chef kann er durchaus sehr ungeduldig sein. Als Kollege liebt er den Wettstreit und schätzt diejenigen Kollegen, die schöpferische Ideen haben, solange er nicht das Gefühl hat von diesen Kollegen ausgestochen zu werden. Dann kann der Widder so richtig seinen Kampfgeist beweisen.



Sternzeichen Widder und die Liebe

Der Widder ist ein großer Eroberer, jedoch mit kurzem Atem. Er will einfach nicht warten und wenn kein geduldfördernder Aspekt im Geburtshoroskop vorhanden ist, kann er sehr schnell sein Herz verlieren. Dann möchte er aber auch sofort zuschlagen, doch mit der Zeit lernt er zu warten. Diesem notorischen Schürzenjäger kann man es kaum recht machen, auch wenn man ihm zu Füßen liegt. Er liebt Helden und Traumfrauen. Der Widder braucht einen selbständigen Partner und keine Klette, die am Bein hängt. Außerdem muss der Partner vom Widder über eine gehörige Portion Selbstbewusstsein verfügen, da seine Kritik durchaus heftig sein kann. Der Widder stürzt sich in jede Affäre mit der vollsten Überzeugung, dass dies der Partner fürs Leben ist. Nicht selten endet es mit Tränen, doch dann tröstet er sich auch schnell wieder mit einer neuen Liebschaft. So manch einer im Sternzeichen Widder geborene stürzt sich sehr früh in eine Ehe. Doch reif ist er erst sehr viel später dafür, da er dazu neigt, ein Abenteurer zu bleiben. Obwohl er, wenn er so richtig verliebt ist, sehr treu sein kann.

 


Wer passt zum Sternzeichen Widder

Tja, mit einem Widder muss man es erst mal aufnehmen können. Am ehesten sind für ihn die beiden anderen Feuerzeichen geeignet, der Löwe und der Schütze. Denn die lassen sich nicht so leicht erschrecken. Da der Widder auch ab und zu jemanden braucht der ihm die Schranken weist, kann sich ein Stier oder ein Steinbock mit Nerven wie Drahtseil als geeigneter Partner herausstellen. Für freundschaftliche Beziehungen sind der wendige Zwilling und der originelle Wassermann besonders geeignet.

Folgende Sternzeichen können gute Weggefährten vom Widder sein:
Löwe, Schütze, Stier und Steinbock






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
  Du bist der 9173 Besucher (27057 Hits) auf meiner geilen Homepage  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=