BZA
  Wassermann
 
Backgrounds From myglitterspace.Com

Sternzeichen Wassermann

(21.01.-19.02.)
Das Element vom Sternzeichen Wassermann ist die Luft. Er ist ein origineller Zeitgenosse. Alles was skurril und außergewöhnlich ist, zieht ihn magisch an. Der Wassermann ist schwer einzuschätzen, manchmal sogar unberechenbar, aber niemals langweilig. Legendär ist auch seine Liebe zur Unabhängigkeit. Eine große Stärke des im Sternzeichen Wassermann geborenen ist sein Ideenreichtum, den er täglich hat. Doch so manches mal fehlt es ihm an Durchhaltevermögen. Schon allein deshalb, weil er nicht die Zeit hat, all seine Gedankenblitze in die Tat umzusetzen. Außerdem ist der Wassermann seiner Zeit meist voraus. Reformen, die die Gesellschaft verbessern, faszinieren ihn. Er blickt oft so weit voraus, dass er Dinge entdeckt, für die seine Mitmenschen noch nicht reif sind. Diese kommen dann nicht mehr mit und halten ihn schon mal für ein wenig verrückt. Der im Sternzeichen Wassermann geborene wird oft von sonderbaren Wüschen und Plänen geleitet. Genauso bunt ist auch sein Bekanntenkreis. Da tummelt sich alles was originell ist. Es reicht von Künstler über Wissenschaftler bis zu Paradiesvögeln, aber auch zu einfachen Menschen, die ihre eigene Note haben. Eine der sympathischsten Eigenschaften vom Sternzeichen Wassermann ist die Kameradschaftlichkeit. Er ist hilfsbereit und für seine Freunde immer da. Weil er meist Gott und die Welt kennt, kommt es durchaus vor, dass er oft von einer Mission zur anderen unterwegs ist und sich verzettelt. Dabei vergisst er leider so manche großartige Ideen, die er unbedingt umsetzen wollte.

Sternzeichen Wassermann und Beruf

Der Wassermann ist sein Leben lang von einer Unruhe geplagt. Doch sobald er seine große Stärke erkannt hat - nämlich den anderen immer einen Schritt voraus zu sein und Trends zu riechen - dann kann er erfolgreicher sein als alle anderen. Diese Gabe kann er besonders in Sachen Mode, Kunst, Werbung, Börsentrends oder in der Wissenschaft einsetzen. Vielleicht ist er auch in der Computerbranche tätig, die sich täglich verändert. Der im Sternzeichen Wassermann geborene ist experimentierfreudig und verspürt den Wunsch etwas außergewöhnliches zu tun, wo er vielleicht etwas bahnbrechendes bewirkt. Bei den Finanzen heißt es beim Wassermann nicht selten: wie gewonnen, so zerronnen. Denn aufgrund seiner Risikofreude und seines Leichtsinns, gibt er zu schnell Geld für fixe Ideen aus.

Wassermann und die Liebe

Der Wassermann lebt nicht nur für die Liebe. Wenn er vergeben ist, muss ihn der (die) Partner(in) an der langen Leine lassen, damit er auch weiterhin seinen großen Freundes- und Bekanntenkreis pflegen und seinen Hobbys nachgehen kann. Der Wassermann kann sich durchaus von exotischen und schillernden Persönlichkeiten angezogen fühlen. Was andere als schrägen Vogel bezeichnen würden, findet er hinreißend. Aber auch Beziehungen unter ungewöhnlichen Umständen findet er reizvoll. Er schätzt eben das Besondere. Wer in einen Wassermann verliebt ist, sollte sich immer vergegenwärtigen, dass er die Abwechslung und die Überraschung liebt. So muss man nicht gleich jeden Tag ein Feuerwerk veranstalten, aber den tristen grauen Alltag sollte man tunlichst vermeiden. Eine Partnerschaft mit freundschaftlicher Note und geistigem Austausch wird langfristig am besten funktionieren.

Wer passt zum Wassermann

Den Wassermann und den Zwilling verbindet die Liebe zur Abwechslung, während ein Waage-Partner Ruhe ohne Langeweile vermitteln kann. Die ideale Ergänzung ist sicher ein abenteuerlicher Schütze, denn der schätzt ebenfalls Nähe und Freiheit zugleich.

Folgende Sternzeichen können gute Weggefährten vom Wassermann sein:
Zwilling, Waage, Schütze







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
  Du bist der 9173 Besucher (27032 Hits) auf meiner geilen Homepage  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=