BZA
  Fische
 
Backgrounds From DollieLove.com

Sternzeichen Fische

(20.02.-20.03.)
Das Element vom Sternzeichen Fische ist das Wasser. Wer schon versucht hat einen Fisch zu verstehen, wird eingesehen haben, dass er schwer zu packen ist. Dabei benutzt er den Trick mit dem Abtauchen nur als Eigenschutz, da er sehr sensibel und verletzbar ist. Inspiration und Intuition hilft ihm, rechtzeitig Chancen oder auch Gefahren zu wittern. Der im Sternzeichen Fische geborene scheut offene Auseinandersetzungen, selbst wenn sie völlig harmlos sind. Der Fisch kann sich auf seine Fantasie, aber vor allem auf seine Eingebung verlassen. Wenn er mal etwas "in der Nase hat", liegt er damit meist richtig. Das Auftreten vom Fisch ist meist bescheiden, Großspurigkeit überlässt er den anderen. Er hat Einfühlungsvermögen, Verständnis und ein großes Herz für andere, vor allem für diejenigen, die hilfsbedürftig sind. Leider wird seine Gutmütigkeit von selbstsüchtigen Menschen oft ausgenützt und deshalb werden einige im Sternzeichen Fisch geborene misstrauisch und lassen von echten Gefühlen nicht viel nach draußen. Der Fisch ist ein sehr sensibler Zeitgenosse, der versteht, etwas auszudrücken auch ohne viel sagen zu müssen. Die Scheu, der nackten Wahrheit ins Gesicht zu sehen, lässt seine Fantasie gedeihen. Ja, so manches mal lebt er sogar völlig in seiner Traumwelt, bis er vom

Sternzeichen Fische und Beruf

Der im Sternzeichen Fische geborene träumt sehr gerne von seinem Erfolg, doch braucht er auch Zeit, bis er wirklich an sich glaubt. Das Sensibelchen eignet sich nicht gerade für die Reklamationsabteilung, sondern eher für die Personalabteilung einer Firma. Dort kann er verständnisvoll auf den Menschen gegenüber eingehen. Generell ist es für den Fisch eher schwierig, sich für einen Beruf festzulegen, da er manchmal einfach nicht weiß was er will. Er schwebt zwischen den verschiedenen Berufs-Bildern hin und her um dann letzten Endes doch etwas ganz anderes zu machen. Eine seiner großen Stärken, ist seine soziale Ader, die er in jeglicher Art von einer Fürsorgetätigkeit einsetzen kann. Deshalb eignet er sich hervorragend für Heilberufe. Er fühlt sich aber auch in einem Beruf sehr wohl, der mit Esoterik zu tun hat. Denn der Fisch braucht seinen Freiraum für die Fantasie und seine Eingebungen. Seine Intuition wird ihn bei egal welcher Tätigkeit nie im Stich lassen. Trotzdem ist Intuition nicht unbedingt ausreichend, um den Kontostand in Ordnung zu halten. Der Fisch hat zwar einen guter Riecher für lohnende Geschäfte, sollte sich jedoch auch um die richtigen Informationen kümmern. Und wenn er eine Idee hat, dann sollte er dieser auch nachgehen.

Sternzeichen Fische und die Liebe

Na, wer wird denn da versuchen, die Angel nach einem Fisch auszuwerfen? Der Drang zur Unverbindlichkeit ist beim Fisch sehr stark. Er gibt sich geheimnisvoll und versteht es, den Partner lange im Unklaren zu lassen. Ist er nun verliebt oder nicht? Manchmal weiß er es selbst nicht so genau. Aber sobald es ihn einmal so richtig erwischt, dann kann er so romantisch und liebevoll sein, wie kaum ein anderer. Zwar muss der im Sternzeichen Fisch geborene immer wieder mit Schüchternheit kämpfen, denn ein großer Eroberer ist er nicht, doch mit Fingerspitzengefühl kommt er letztendlich doch ans Ziel. Es fällt ihm oft schwer, seine Stimmungen in Worte zu fassen. Deshalb braucht der Fisch Zeit und darf vor allem keine Angst davor haben mit seinem Partner über seine seelischen Belange zu sprechen. Denn auch Goethe wusste schon, wie wichtig es in einer Partnerschaft ist, immer wieder miteinander zu reden. Und auch Aufeinander-Zugehen hilft ungemein, wenn es darum geht, längerfristige Krisen auszuschließen. Wer den Fisch auf Dauer glücklich machen will, muss das mit sehr viel Sensibilität tun. Nur all zu oft begibt sich der empfindsame Fisch selbst in gefährliche Gewässer. Er fühlt sich sogar magisch von dynamischen und selbstbewussten Menschen angezogen.

Wer passt zum Sternzeichen Fische

Der Fisch gerät nicht selten in das Netz eines feurigen Widders oder auch einer spröden Jungfrau. Doch diese Erfahrungen braucht er, um schließlich doch noch mit einem beständigen Stier oder einem feinfühligen Krebs glücklich zu werden.

Folgende Sternzeichen können gute Weggefährten vom Fisch sein:
Widder, Jungfrau, Stier, Krebs






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
  Du bist der 9173 Besucher (27029 Hits) auf meiner geilen Homepage  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=